Was bisher geschah …

An dieser Stelle könnte ich verkünden, dass meine Liebe zu Text & Sprache bereits in der Grundschulzeit begann – damals, als ich beim großen Lesewettbewerb den 1. Platz vor der schönen Vera machen durfte.

Ich würde davon berichten, dass ich diesen Triumph mit einer zerkauten „TKKG“-Hardcover-Ausgabe erlangte, und dass dieses Ereignis der Start für meine dichterische Karriere gewesen sei.

Leider belegte ich damals nur den 3. Platz – hinter Vera und der noch viel hübscheren Johanna. Meinen angenagten Jugend-Krimi musste (rückblickend: DURFTE) ich gegen René Goscinnys wunderbaren „Kleinen Nick“ eintauschen. Und eigentlich wollte ich ja eine Helden-Karriere auf Streife einschlagen. Eine mittelmäßige Kondition, das Studium der Deutschen Philologie und die Besuche verschiedener Lesebühnen hielten mich glücklicherweise davon ab.

20140915_190910

Seitdem schrieb und schreibe ich u. a. für Stadtmagazine (Theaterkritiken, Interviews, Reportagen), Kommunikationsagenturen und Kulturträger. Ich verfasse Texte für Lesebühnen, Poetry Slams und Solo-Programme und moderiere diese Formate regelmäßig.

Sollten Vera oder Johanna dies hier lesen: Das dritthöchste Treppchen lädt dazu ein, weiter nach oben zu kraxeln. Ich bin unterwegs.

PS: Eine stets aktuelle Übersicht meiner Arbeiten und Gedanken hält der Blog für Sie bereit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s